Einbecker Bierblog

Wissenswertes aus der Heimat guter Biere

Archiv für das Schlagwort “Ball des Sports”

Bockbringer beim Ball

Der „Bockbringer“, ein Fleur de Lys, Baujahr 1978. Foto: Einbecker Brauhaus AG

Einen Hingucker präsentiert die Einbecker Brauhaus AG beim „Einbecker Ball der Wirtschaft“. Am 2. Dezember wird der Bockbringer in der PS-Halle in Einbeck stehen, während ringsherum gefeiert und getanzt werden darf. Der Retro-Oldtimer, Baujahr 1978, bringt den Genuss und wird von der Brauerei als spezielles Auslieferungsfahrzeug genutzt. Der Fleur de Lys im Stil der 1920-er Jahre ist der Bockbringer aus der Heimat guter Biere. Gemeinsam stellt die Einbecker Wirtschaft die Ballveranstaltung auf die Beine und bittet beim neuen „Einbecker Ball der Wirtschaft“ zum Tanz in der PS-Halle. Aus den Erfahrungen des vergangenen Jahres, als der „Ball der Sports“ erstmals in der gerade eröffneten PS-Halle stattfand und noch nicht alles rund gelaufen sei, habe man gemeinsam gelernt, sagen die Organisatoren. Start ist am 2. Dezember um 19 Uhr. Karten für komplette Tische können platzgenau über eine eigene Website reserviert werden.

Advertisements

Bierzapfsäule

Einbecker Bier aus der Zapfsäule.

Einbecker Bier aus der Zapfsäule.

Frisch gezapft.

Frisch gezapft.

Originelles Detail beim diesjährigen Einbecker Ball des Sports. Da die Gala im PS-Speicher in der neuen PS-Halle stattfand, lag es nahe, die neue Bier-Zapfmöglichkeit dort in einem Umfeld zu präsentieren, wo sonst edle Automobile und Motorräder zu bewundern sind. Durch das Gerät, mit dem einst der Treibstoff für Kraftfahrzeuge blasenfrei gezapft werden konnte, läuft jetzt bestes Einbecker Bier durch die Zapfleitungen. Natürlich wurde die Benzin-Zapfsäule zuvor modernisiert und wurden alle Leitungen komplett erneuert, so dass kein Biertrinker Sorge haben muss, einen Gerstensaft mit anderen Zutaten als mit Malz, Wasser und Hopfen angeboten zu bekommen. Die Bier-Zapfsäule in Aktion zu erleben ist in diesem Video vom Ball des Sports, bei dem rund 400 Besucher einen feierlichen Abend hatten:

Beitragsnavigation